Unsere Modelle in den Freibädern der Region

 
Gegen Ende der Saison freuen wir uns immer wieder, wenn wir unsere Modelle auch mal in den Freibädern der Umgebung ausstellen und fahren lassen können. In diesem September gab es gleich zwei Gelegenheiten.

Am Samstag, den 07.09.2019 hat das Freibad Bünde zum Abschied vor der Umbaupause noch einmal eingeladen.
Zum Einen hat Revell dort ferngesteuerte Autos auf einem Geländeparcour und Ready-to-run-Schiffsmodelle im Wasser den Kindern zum Spielen zur Verfügung gestellt.
Zum Anderen haben wir eine Auswahl unserer Modelle ausgestellt und natürlich auch in Aktion auf dem Wasser gezeigt.
Das Wetter hat mitgespielt und so wurde das Angebot gut angenommen. Das Freibad konnte noch einmal viele Besucher begrüßen und wir hatten viel Spaß, neben den Schwimmern unsere Modelle im extra abgetrennten Bereich fahren zu lassen.

Gleich am nächsten Samstag, den 14.09.2019 gab es dann unsere eigene Veranstaltung mit Schau- und Nachtfahren. Dieses Jahr erstmals im Freibad Lenzinghausen (Spenge).
Von 14 bis 21 Uhr konnten zahlreiche Schiffsmodelle bestaunt werden. Nicht nur die bekannten Modelle vom Hücker Moor waren zu sehen, es kamen auch viele Schiffsmodellbauer aus den befreundeten Vereinen nach Spenge.
So war nicht nur die Ausstellungsfläche, sondern auch das große Becken mit unserer Hafenanlage und reichlich Schiffsmodellen gefüllt.
Das Freibad-Team sorgte für das leibliche Wohl und das Wetter hat perfekt mitgespielt. Wir feuen uns sehr, dass so viele Besucher in Lenzinghausen waren und haben die Veranstaltung für das nächste Jahr bereits wieder in Planung.

Einige Impressionen gibt es auf unserer Facebook-Seite zu sehen (Link zu Facebook-Album)!